1. Inhalt

Mit diesen Einkaufsbedingungen wird festgelegt, welche Rechte und Pflichten die -Kunden in Bezug auf die Produkte und Dienstleistungen, die wir über unsere Website www.miberia.com (Digisanse S.L. und sein CIF ist B86438140) anbieten, haben. 

Wenn Sie die Website www.miberia.com nutzen oder eine Bestellung aufgeben, sind Sie als Kunde an die Einkaufsbedingungen, die rechtlichen Hinweise und an die Datenschutzrichtlinien gebunden. Falls Sie mit den oben genannten Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie unsere Seite nicht nutzen und bei uns nichts bestellen. 

Diese Bedingungen können Änderungen ohne vorherige Ankündigung unterliegen, daher ist es empfehlenswert, sie vor jeder Bestellung zu lesen.

2. Serviceverfügbarkeit

Die angebotenen Artikel auf dieser Webseite sind für Deutschland, Spanien, (Balearen und die Halbinsel), Portugal, und Italien verfügbar.

 

3. Bestellungen

Mit einer Bestellung bei www.miberia.com akzeptieren Sie die hier angegebenen Preise für die Produkte; die Produktbeschreibungen und unsere AGBs. 

Miberia.com ist immer bestrebt die Beschreibungen und die Abbildungen der Produkte im Online-Shop, so genau wie möglich zu halten. Gemäß unseren Richtlinien und aufgrund der Menge und Komplexität der angebotenen Produkte, übernimmt das Unternehmen keine Haftung für Rechtschreibfehler, ungenaue Fotos oder Fehler im Preis.

Der Kunde verpflichtet sich, die Seite www.miberia.com nur für rechtswirksame Anfragen und Bestellungen zu nutzen. Er stimmt auch zu, uns seine E-Mail-Adresse, Anschrift und andere Kontaktinformationen in einer korrekten Weise zu übermitteln. Wir werden diese Informationen dazu nutzen, um uns mit dem Kunden in Kontakt zu setzen. Diese Daten werden gemäß unseren Datenschutzrichtlinien behandelt. Wenn der Kunde uns die nötige Information nicht liefert, kann seine Bestellung nicht bearbeitet werden.

Der Kauf von einem oder mehreren Produkten bei Miberia.com ist erst wirksam, wenn wir eine Versandbestätigung senden. Nur die in der Versandbestätigung aufgeführten Produkte sind Gegenstand des Kaufs.

Sobald die Bestellung aufgegeben wurde, kann der Kunde keine Rechnung im Namen einer anderen Person oder Firma anfordern, weil der Name mit dem Namen in seinem Kundenkonto übereinstimmen muss.

 

4. Preise

Die Endpreise der Produkte bei www.miberia.com, können sich von den Preisen in physischen Geschäften unterscheiden. Die Versandkosten hängen vom Bestimmungsort der Bestellung, der gewählten Versandoption und der Bestellmenge ab. Der endgültige Preis, einschließlich der Produktkosten, der Versandkosten und der anfallenden Steuern, wird im Bestellformular in einem Schritt vor der Zahlung aufgeführt. 

Miberia.com behält sich das Recht vor, die auf www.miberia.com angezeigten Verkaufspreise jederzeit zu ändern. Die Artikel werden auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Tarife abgerechnet.

Miberia.com hat auch das Recht, die Bestellungen zu stornieren, bei denen es einen Schreibfehler im Preis oder in der Beschreibung der Produkts gab. Die Kosten werden dem Kunden schnellstmöglich, auf dem gleichen Weg wie die Zahlung, zurückerstattet.

WICHTIG: Die Rabattgutscheine von Miberia.com können nicht zusammengerechnet werden. Wenn ein Kunde Probleme mit einem Rabattgutschein hat, kann er das dem support@miberia.com mitteilen.

 

5. Rückgaberecht 
 

1) Stornierung und Rückerstattung des Betrags.

Der Kunde kann eine Bestellung nur in dem Fall stornieren, wenn sie noch nicht bearbeitet und versandt wurde. Um eine Bestellung zu stornieren, müssen Sie uns so bald wie möglich ein Ticket im Support Center eröffnen, die Nummer der Bestellung angeben, die Sie stornieren möchten und im Ticket "Stornierung der Bestellung #XXXXXX" angeben. Der Kunde ist nicht dazu verpflichtet, eine Erklärung für seine Entscheidung abzugeben, aber das Miberia.com-Team wird alle Informationen zu schätzen wissen, die dazu beitragen können, das Angebot, den Service und die Bedingungen des Online-Shops zu verbessern. 

Die Rückerstattung erfolgt, innerhalb von 14 Tagen und auf dem gleichen Weg, wie bei der Bestellung.

Dieser Prozess hat keine zusätzliche Kosten für den Kunden.

2) Rücksendung eines Produkts aufgrund von Transportschäden

Der Kunde ist dazu verpflichtet, bei dem Erhalt der Lieferung sicherzustellen, dass das Paket äußerlich unversehrt, vollständig verschlossen und keinerlei Anzeichen von Manipulation aufweist. Miberia.com empfiehlt, es zu öffnen und zu überprüfen, ob das Produkt in einem gutem Zustand ist, und keine Schäden hat.

Falls die Verpackung oder das Produkt beschädigt sind, muss der Kunde es auf dem Lieferschein des Spediteurs vermerken, die Lieferung ablehnen und Miberia innerhalb von 24 Stunden nach Empfang des Pakets schriftlich darüber informieren, indem er eine E-Mail an support@miberia.com sendet. Sobald das Miberia-Support-Team die E-Mail erhält, wird das Miberia.com-Supportteam Ihnen die nächsten Schritte anzeigen.

3) Rücksendung eines Produktes durch Rücknahme (nicht gültig für Firmen oder Händler)

Der Kunde hat das Recht den Kauf innerhalb von 14 Kalendertagen zu widerrufen, an dem er oder ein anderer von ihm benannter Dritter als der Beförderer das Produkt erhalten hat, vom Kauf abzusehen. Zur Wahrung dieser Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung dieses Rechts vor Ablauf der angegebenen Frist gesendet wird.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde Miberia seine Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag durch Senden einer E-Mail an support@miberia.com mitteilen. Der Kunde ist nicht verpflichtet, eine Erklärung für seine Entscheidung abzugeben. Das Miberia-Team wird jedoch alle Informationen zu schätzen wissen, die zur Verbesserung des Angebots, des Services und der Bedingungen des Online-Shops beitragen können.

Das Gerät muss an Miberia im gleichen Zustand gesendet werden, in dem er empfangen wurde. In keinem Fall werden Produkte mit äußeren Beschädigungen, abgeklebten Elementen (inklusive Bildschirmschutz, Seitenaufkleber für Registrierung und Garantie), mit Änderungen der Software (Blockierungen irgendeiner Art), mit einer beschädigten Verpackung oder ohne das Zubehör angenommen. Miberia ist nicht für die externen Elemente verantwortlich, die sich im Gerät befanden (Informationen, SIM-Karten, Speicherkarten, usw.)

Falls das zurückgesendete Produkt Anzeichen von Abnutzung, Schäden oder Veränderungen (von Hardware oder Software) aufweist, die nicht auf den normalen Gebrauch zurückzuführen sind, wird das Produkt proportional im Wert zu seiner Abnutzung, Schäden oder Veränderungen (von Hardware oder Software) gemindert. Diese Wertminderung wird insbesondere bei Artikeln, deren tägliche Verwendung ein Risiko von Stürzen, Stößen, Kratzern, Schäden durch Feuchtigkeitseinwirkung, Beschädigung durch hohe oder niedrige Temperaturen oder mit anderen Umständen verbunden ist, angewendet.

Wenn diese Bedingungen erfüllt worden sind und das technische Service überprüft hat, dass das Produkt unbeschädigt ist, wird Miberia die Zahlungen zurückerstatten, mit Ausnahme der Versandkosten, die vom Kunden zu tragen sind (15 €). Diese Rückerstattung entspricht den von Miberia.com erbrachten Mehrwertdiensten, nicht der Ausübung des Widerrufsrechts. Miberia.com wird die Rückerstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln vornehmen, die für die ursprüngliche Transaktion verwendet wurden, und zwar so schnell wie möglich, innerhalb von den gesetzlich festgelegten 14 Tagen.

WICHTIG: Als Käufer verstehen sich natürliche oder juristische Personen, die in einem Bereich tätig sind, der nicht mit einer geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit in Zusammenhang steht. Miberia.com akzeptiert keine Rücksendungen von Unternehmen oder Händlern.

 

4) Von der Rücksendung ausgenommen sind: 

Die Rückgabe der folgender Produkte ist ausgeschlossen, wenn sie beschädigt sind, mit geöffneter Verpackung ankommen oder Gebrauchsspuren aufweisen:

  • Alle Arten von Zubehör wie Kopfhörer, Ladegeräte, Powerbanks, Displayschutzfolien oder Schutzhüllen
  • Software und Spiele für Konsolen
  • Speicherkarten
  • Computerkomponente wie Kabel, Festplatten, CPUs und Motherboards
  • Alle Arten von Robotik/Funksteuerung/Modellierung
  • Merchandising

5) Rückgabe eines Produkts mit Herstellungsfehler

In den Fällen, in denen das Produkt einen Herstellungsfehler aufweist und das durch die Techniker von Miberia.com bestätigt wurde, übernimmt Miberia.com alle Versandkosten auch in dem Fall, in dem der Kunde das Produkt zurückgibt oder es durch ein anderes ersetzt haben möchte.

6) Rückgabebedingungen

Die Rücksendungen von Produkten, die über das Internet gekauft wurden, können nur online verarbeitet werden. Die Rückgabe von Produkten, die in physischen Geschäften gekauft wurden, kann nicht online verarbeitet werden.

In keinem Fall dürfen Produkte, die gebrochen, verbogen, mit Passwörtern oder Mustern blockiert, beschädigten Anschlüssen, abgektebten Elementen (einschließlich des Bildschirmschutzes), mit beschädigtem Gehäuse oder ohne Zubehör, zurückgegeben werden.

Die Inkompatibilität einer Applikation, die durch einen Programmierfehler und nicht durch eine fehlerhafte Funktion des Geräts verursacht wurde, wird nicht als Grund für die Rückgabe akzeptiert.

7) Rücksendevorgang einer Bestellung

Um eine Bestellung zurückzusenden, muss der Kunde folgende Schritte durchführen:

1. Informieren Sie den Kundenservice und fordern Sie die Rückgabe über das Support Center an. Dort wird unser Team Sie über die Vorgehensweise informieren. 

2. Überprüfen Sie, ob das Produkt vollständig ist. Es sollte den gesamten Originalzubehör enthalten und die Originalverpackung sollte im perfektem Zustand sein. Dem Produkt müssen Sie ein Dokument mit folgenden Daten hinzufügen: persönliche Daten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bestellnummer und das Problem, das das Produkt aufweist. Auf diese Weise wird die Bearbeitung für uns einfacher. Der Spediteur darf nur Ware annehmen, die sich in einem optimalen Zustand für de Transport befindet.

3. Schützen Sie die kleinen und empfindlichen Produkte (Kameras, Zubehör usw.) durch zusätzliche Verpackung, um Beschädigungen während des Transports zu vermeiden.

4. Senden Sie das Produkt frankiert an das von Miberia.com angegebene Transportunternehmen zurück (später werden die Transportkosten zurückerstattet, falls es ein Produktfehler war). Die Ware kann vom Spediteur abgeholt werden, nachdem die Rücksendung angefordert wurde. In keinem Fall sind Rücksendungen oder Umtausch in unseren Einrichtungen oder Franchise-Stores möglich.

5. Teilen Sie die Tracking-Nummer des Pakets auf dem offenen Ticket (für die Bearbeitung der Rücksendung) im support@miberia.com mit.

Bei Zweifeln über die korrekte Lieferung der Produkte an Miberia.com, kann sich der Kunde an den Kundendienst support@miberia.com wenden. Alle Rücksendungen/Reparaturen von Produkten, die nicht in der Originalverpackung waren und bei denen das Original-Rücksendeformular von Miberia.com nicht ordnungsgemäß ausgefüllt wurde, werden zurückgewiesen.

 

6. Garantie

Miberia.com gewährt gemäß den geltenden Gesetzen eine Garantie von 2 Jahren auf alle von ihr vertriebenen Produkte mit Ausnahme der generalüberholten Produkte, die eine Laufzeit von einem Jahr haben. Der Akku hat eine 6-monatige Garantie. Die Verbrauchsmaterialien so wie Peripheriegeräte (Hüllen, Kopfhörer oder Gehäuse) und im Allgemeinen alle Produkte, die durch den Gebrauch verschleißen (Powerbanks, Ladegeräte, Kabel usw.) unterliegen nicht dieser Garantie. Die Elektronik-Ersatzteile (Smartphone-Bildschirme, Anschlusskabel, USB-Ports, Kartenleser, etc.) sind von der Garantie ausgeschlossen, da sie Ersatzteile sind, die bei der Installation in einem beschädigten Gerät eingesetzt werden. Sie unterliegen einem eigenen Rückgabe-Prozess, der unten in diesem Abschnitt erläutert wird. Während der Zeit, in der das Produkt zurückgesendet wird, wird die Berechnung der Garantiedauer ausgesetzt. Das heißt, wenn zum Beispiel die Reparatur eines Gerätes 15 Tage dauert, endet die Garantiefrist 15 Tage nach der ursprünglich gesetzten Frist.

Der Verbraucher kann sich sowohl an den Verkäufer als auch an den Hersteller des Produkts wenden, der für die auftretende Vertragswidrigkeit verantwortlich ist. Wenn die Vertragswidrigkeit nach 6 Monaten auftritt, könnte der Hersteller ein unabhängiges Gutachten anfordern, um die Garantie zu bearbeiten. Wenn der Hersteller eine Garantie von mehr als 2 Jahren nach geltendem Recht anbietet, muss diese Garantie direkt bei dem Hersteller angefragt werden, Miberia.com trägt in diesem Fall keine Verantwortung. Derzeit gibt es viele Hersteller, welche die Mängel bei ihren Produkten direkt bearbeiten, um einen Kundendienst von Qualität zu bieten und die Zeiten zu verkürzen. Falls der Kunde seine Garantie über den Hersteller und nicht über Miberia.com abwickelt, wird Miberia.com immer die Anweisungen zum weiteren Vorgehen angeben, um die Verwaltung zu erleichtern.

Die Versandkosten, die durch die Bearbeitung der Produktgarantie entstehen, werden von Miberia.com nur dann getragen, wenn das Problem durch die Garantie gedeckt ist. Andernfalls muss der Kunde die Transportkosten von 15€ selbst übernehmen.

Miberia.com haftet in keinem Fall für den Verlust oder Beschädigung der vom Kunden versendeten Zubehörteile wie Hüllen, Speicherkarten, SIM-Karten usw., die nicht ausdrücklich von dem technischen Personal angefordert wurden. Ebenso ist Miberia.com nicht für persönliche Informationen verantwortlich, die auf dem PC, dem Smartphone oder den Speicherkarten enthalten sind. Der Kunde ist selbst dafür verantwortlich Sicherungskopien von den Dateien zu erstellen, die sich auf den Geräten in Reparatur befanden.

Die Abwicklung der Garantie der über das Internet gekauften Produkte erfolgt über die E-Mail support@miberia.com, in keinem Fall über die Franchise-Stores. 

Falls die Software durch den Kunden oder eine nicht autorisierte Person an dem Gerät manipuliert wird, bedeutet das den Verlust der Garantie.

Ebenso umfasst die Garantie keine manuelle Aktualisierung durch den Kunden oder durch eine nicht autorisierte Person, die einen Systemausfall verursacht. Falls ein solcher Fehler nicht auftritt und die manuelle Aktualisierung erfolgreich verlaufen ist, wird die Garantie normal angewendet. Der Empfang über OTA (Over-The-Air) und die Installation eines offiziellen Updates bedeuten keinen Verlust der Garantie.

Die von Miberia.com angebotenen Ersatzteile unterliegen keiner Garantie, da bei der Reparatur von beschädigten Geräten verwendet werden und die Originalteile ersetzen.

Der Kunde hat jedoch das Recht, das Support Center von Miberia.com über eine Fehlfunktion oder Störung des Geräts innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt zu informieren. Dort werden dem Kunden weitere Schritte mitgeteilt.

WICHTIG: Die Garantie ist keine Versicherung des Smartphones. Die Smartphones fallen unter die Garantie, wenn sie Mängel aufweisen, die nicht durch den Kunden selbst verursacht wurden. Zum Beispiel ein gebrochener Bildschirm, Feuchtigkeitsschäden, eine falsche Nutzung der Ladegeräte, Überlastungen der Lautstärke und der Einschalttasten oder Schäden durch den falschen Gebrauch von der SIM-Karte oder der Speicherkarte. Wenn es sich bei diesen Komponenten um einen Herstellungsfehler handelt, denkt die Garantie es ab, sobald die technische Abteilung einen Bericht erstellt hat. Die Garantie bezüglich verborgener Mängel und Herstellungsfehler des Produkts wird gemäß Artikel 1490 des Spanischen Bürgerlichen Gesetzbuchs ausgeführt.

Bedingungen für Unternehmen und Händler

Wenn der Kunde ein Händler oder Unternehmen (nicht-physische Person) ist, werden die Versandkosten zu unseren Einrichtungen immer vom Kunden getragen, da das Gesetz über Konsumgüter nicht den Verkauf zwischen Unternehmen regelt. Darüber hinaus wird die Garantie (Dauer und Deckung) in diesen Fällen vom Hersteller des Produkts festgelegt.

Der Verbraucher und Benutzer hat das Recht auf eine Reparatur, solange es von der Garantie abgedeckt ist. Das Produkt wird durch ein neues ersetzt, immer wenn die Reparatur nicht möglich ist oder teurer ist, als ein Neuprodukt. In den Fällen, in denen die Reparatur nicht von der Garantie abgedeckt ist, wird ein Kostenvoranschlag an den Kunden gesendet, damit er entscheidet, ob das Produkt zu dem angegebenen Preis repariert werden soll oder nicht, zzgl. Versandkosten.

 

Von der Garantie ausgeschlossen sind:

  • Defekte und Schäden, die durch externe Ereignisse, Unfälle (z.B. Überspannungen), Verschleiß oder ein nicht rechtmäßigen Gebrauch verursacht wurden
  • nicht rechtmäßige Verwendung, Handhabung oder Wartung des Produkts durch den Kunden. Einschließend Druck, Torsion, Feuchtigkeitseinwirkung, extremen Temperaturen, plötzlichen Temperaturschwankungen, Kontakt mit chemischen Produkten, Korrosion oder Rostbildung.
  • Schäden, Fehler und Datenverlust durch Hacker, Viren, Malware oder andere Arten von Programmen.
  • Falsche Software-, Hardwarekonfiguration durch den Kunden von einem Computer oder Peripheriegerät. Dies umfasst Fehler oder Defekte, die aus fehlgeschlagenen Softwareaktualisierungen oder Modifikationsversuchen resultieren.
  • Falsche Software-, Hardwarekonfiguration oder Schäden, die durch ein Gerät oder Peripheriegerät verursacht werden, das vom Kunden in das betreffende Produkt eingebaut wurde.
  • Infektion durch Computerviren, die vom Kunden in Computern, Festplatten oder Software verursacht wurden. Die Reparatur solcher Fälle wird in Rechnung gestellt
  • Bildschirme mit toten Pixeln. Das wird im Folgenden erläutert. Die Vorfälle mit toten Pixeln werden von dem Hersteller behandelt.


    Es wird also generell kein beschädigtes Material oder Ware mit offensichtlichen Anzeichen falscher Handhabung akzeptiert.

    WICHTIG: Die Vorfälle, die mit Überspannung oder Feuchtigkeit zusammenhängen, fallen nicht unter die Garantie und werden von dem Technischen Service von Miberia.com nicht behandelt, da es unmöglich ist, die abgeleiteten Probleme, die in der Zukunft auftreten können, vorherzusagen.

Die Garantie gilt nicht für:

  • Produkte deren IMEI- oder Seriennummer geändert oder gelöscht wurde oder wenn die Nummer im Garantiezertifikat oder in der Kaufrechnung geändert wurden.
  • Defekte oder beschädigte Produkte oder Komponenten, mit Schäden durch Aufprall oder Feuchtigkeit am Motherboard oder dem Display, den Ladeanschlüssen, der Lautstärke- und Powertasten, dem SIM-Kartenleser und dem Speicherlesegerät.
  • Komponenten, die durch Überspannungen beschädigt wurden.
  • Produkte, die vom Kunden oder einer anderen von Miberia.com nicht autorisierten Person geändert oder repariert wurden, sowie die Produkte, die Gegenstand eines speziellen Vertrags sind.
  • Reparatur, Änderung oder Erweiterung durch den Kunden oder Dritte.

Der Technische Dienst gibt keine Garantie auf die Änderungen des Internen Speichers, die aus Unzufriedenheit und nicht aufgrund von Fehlfunktionen angefordert wurden. In dem Moment, in dem der Kunde den Kauf tätigt, akzeptiert er den internen Speicher, das in dem Mobiltelefon enthalten ist und bei der Produktbeschreibung bei miberia.com aufgeführt wurde. Wenn der internen Speicher nicht aktualisierbar ist, wird dies nicht als Fabrikationsfehler angesehen.

Miberia.com ist nicht verantwortlich für die Schäden, welche die Artikel, die unter dem Ausschlusses der Garantie stehen, während des Transports erlitten haben.

Wenn ein LCD-Bildschirm tote oder fixierte Pixel aufweist, wird dies vom Hersteller als ein Fehler angesehen, aber nur wenn bestimmte durch die Norm UNE-EN ISO 13406 festgelegte Bereiche überschritten werden. Wenn ein LCD-Bildschirm dem Standard entspricht, ist eine Änderung oder Reparatur nicht möglich, da es nicht Defekt angesehen wird.

Der Kunde muss schauen, welche Art von LCD-Bildschirm er hat und prüfen, ob die Anzahl der Pixel innerhalb der Norm liegt und als Schaden angesehen werden kann. In der Regel sieht kein Hersteller einen Bildschirm als beschädigt an, es sei denn, er hat eine beträchtliche Menge an toten oder verblassten Pixeln. Ein einzelner verblasster Pixel unter mehr als einer Million, die normalerweise einen Bildschirm hat, wird nicht als Mangel angesehen und kann nicht als solches klassifiziert werden, da diese Tatsache nicht den korrekten Betrieb des Produkts beeinträchtigt.

Arten von Pixelfehlern

  • Typ I: Ein Pixel ist immer eingeschaltet (das Bildelement ist immer leer).
  • Typ II: Ein Pixel ist immer aus (bleibt Schwarz)
  • Typ III: Eines der Unterpixel ist immer an oder blinkt. Oder eines der Unterpixel ist immer ausgeschaltet (bleibt schwarz) oder blinkt.


Hier können Sie die maximale Anzahl von Pixelfehlern pro Million überprüfen, abhängig von der Art des Bildschirms und des Fehlers:

Bildschirmyp Typ 1 Typ 2 Typ 3
Gruppe mit mehr als einem Typ 1 oder Typ 2 Fehler
Gruppe mit Defekten des Typs 3
I 0 0 0 0 0
II 2 2 5 0 2
III 5 15 50 0 5
IV 50 150 500 5 50